Kommunale Bildungslandschaft Namborn

Mit der Vorstellung der Kommunalen Bildungslandschaft Namborn sind nun alle 8 Kommunen im Landkreis St. Wendel mit der Zusammenstellung der außerschulischen Lernorte ausgestattet.

In der Änne-Meier-Schule wurde die Auflistung aller außerschulischen Lernorte zu den Themen Nutzung der natürlichen Ressourcen und regionale Kultur den drei kommunalen Kindertagesstätten, Kita Mobile Furschweiler, Kita Regenbogenland Hirstein und Villa Kunterbunt Namborn, der Marienschule als Grundschule der Gemeinde Namborn und der Änne-Meier-Schule als Förderschule geistige Entwicklung des Landkreises St. Wendel, überreicht. Landrat Recktenwald und Bürgermeister Hilpüsch freuten sich über die breite Vielfalt der Lernortangebote und die bereitwillige Bereitschaft der Akteure, den Kindern ihre Fachgebiete vorzustellen.



Die Kommunale Bildungslandschaft Namborn beginnt mit einem allgemeinen Kapitel.

Eine Übersicht über alle außerschulischen Lernorte finden Sie hier:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER): Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Dieses Vorhaben wird nach dem Saarländischen Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2014-2020 im Rahmen der LEADER-Strategie der Region aus Mitteln der Europäischen Union und des Saarlandes gefördert. Weitere informationen unter www.eler.saarland.de

BildungsNetzwerk St. Wendeler Land

Eva Henn
Wendelinushof
66606 St. Wendel

Tel.: (06851) 912968